Die Brüder Chelidze bei der Heumahd

Ushguli | Svaneti | Stefan Applis

Von August bis September müssen die Wiesen für die Winterfütterung gemäht werden.

Von August bis September müssen die Wiesen für die Winterfütterung gemäht werden. Zwei Söhne von Roland und Natela Chelidze, den Gastgebern des Gästehauses Riho stehen am hang und schärfen ihre Sensen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s